Schutzkonzept

 

Massnahmen ab Montag 20. Dezember 2021

Der Bundesrat hat aufgrund der aktuellen epidemiologischen Lage eine Verschärfung der Corona-Massnahmen beschlossen.

Deshalb gilt ab Montag, 20. Dezember 2021, dass der Zugang zu unserer Anlage nur noch mit 2G+ möglich ist. Dies bedeutet, dass geimpfte und genesene Personen zusätzlich einen negativen Test (Testzertifikat) vorweisen müssen. Personen, deren vollständige Impfung, Auffrischimpfung oder Genesung nicht länger als vier Monate zurückliegt, sind von der Testpflicht ausgenommen. Kinder bis 16 Jahre sind von der Regelung nicht betroffen.

 

Was heisst 2G+?

2G+ Regel bedeutet, dass Personen über ein Impf- oder Genesungs- als auch über ein Testzertifikat verfügen. Keinen Test müssen Personen machen, deren vollständige Impfung, Booster oder Genesung weniger als vier Monate her ist. Kinder bis 16 Jahre sind ausgenommen.Für die 2G+ Regel sind PCR-Tests inklusive Pooltests sowie Antigen-Schnelltests erlaubt. PCR-Tests und Pool-Tests dürfen nicht älter sein als 72 Stunden, Antigen-Schnelltests dürfen nicht länger als 24 Stunden zurückliegen.

 

Gilt in allen Bereichen in unserer Anlage 2G+?

Ja. Für alle Personen über 16 Jahren gilt in der ganzen Anlage 2G+. Das heisst in den Bereichen Fitness, Hallenbad, Wellness und im Kurswesen. Die Massnahme ist unumgänglich, da neu die Vorgabe gilt, dass der Zutritt zum Hallenbad nur noch mit 2G+ möglich ist und in unserer Abostruktur das Hallenbad inbegriffen ist.

Alle Gäste über 16 Jahren haben ein gültiges Covid-Zertifikat mit einer ID (mit Foto) vorzuweisen.

 

Gilt in den Innenräumen wie Eingangsbereich, Garderoben, Gängen und sanitären Anlagen weiterhin Maskenpflicht?

Im Eingangsbereich gilt eine Maskenpflicht (ab 12 Jahren). Wir empfehlen allen Gästen, die Maske auch in den Garderoben, den Gängen und in den sanitären Anlagen als weitere Schutzmassnahme zu tragen. Mit 2G+ ist das Tragen der Maske im Hallenbad, im Fitness- und Kursbereich sowie im Wellnessbereich nicht mehr nötig.

 

Kann ich mein Kind in die Schwimmschule bringen und abholen gehen ohne 2G+ zu erfüllen?

Ja. Sie dürfen Ihr Kind ohne Covid-Zertifikat in die Garderobe begleiten (Maskenpflicht) und wieder abholen -dies zwingend bei Kursende und nicht früher. Während des Kurses müssen Sie sich ausserhalb der Anlage aufhalten.

Bekomme ich mein Kursgeld im Aqua-Fit, Group-Fitness oder Erwachsenenschwimmen zurück, falls ich 2G+ nicht erfülle?

Laufende Kurse werden nicht zurückerstattet. Besten Dank für Ihr Verständnis.

 

Erhalte ich einen Time-Stopp für mein Fitness-, Wellness- oder Hallenbadabonnement?

Trotz der Vorgaben der Behörden sind in unserer Anlage alle Bereiche weiterhin geöffnet. Es gibt keinen Corona-Time-Stopp, wie wir ihn für unsere Gäste bei einer Schliessung auch schon umgesetzt haben.

 

Gilt die 2G+ Regel auch für die Lehrkräfte, welche ihre Klassen begleiten?

Ja, es gelten dieselben Regeln.